Der Verband Training Security Infothek Mitglieder Infothek Mitglied werden Presse
Startseite Training Berufliche Qualifikationen

Training


Berufliche Qualifikationen Weiterbildung und Training Seminare Studium Sicherheitsmanagement VSWN Bildungsstätte Ansprechpartner Anmeldung Teilnahmebedingungen

Links Kontakt Anfahrt Sitemap Impressum

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft IHK

Vorbereitungslehrgänge


Die geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft als Nachfolgeregelung der Werkschutzfachkraft repräsentiert ab 2006 mehr als 100% den Qualitätsstandard, für den in den vergangenen 23 Jahren die Werkschutzfachkraft stand. Mehr als 100%, weil die Ausbildungsinhalte nicht nur den klassischen Werkschutz, sondern auch andere bedeutende Tätigkeitsfelder unter Berücksichtigung heutiger und zukunftsorientierter Sicherheitsanforderungen und Kundenwünsche abdecken. So ist davon auszugehen, dass seit 2006 die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft die von Auftraggebern geforderte Qualifikation für die Wahrnehmung anspruchsvoller Sicherheitsaufgaben ist.

Die Teilnehmer erwerben die für die eigenverantwortliche Wahrnehmung des beruflichen Auftrages erforderlichen Fähigkeiten in den Handlungsbereichen:

+ Rechts- und aufgabenbezogenes Handeln
+ Gefahrenabwehr sowie Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik
+ Sicherheits- und serviceorientiertes Verhalten und Handeln

Die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft wird für Unterrichtungsnachweise und Sachkundeprüfung gemäß § 34 a GewO jeweils als so genannter „anderer Nachweis” anerkannt. Die Teilnehmer werden während dieser Ausbildung in die Lage versetzt, diese Fähigkeiten in einer IHK-Prüfung nachzuweisen.

Gemäß Genehmigung der Freien und Hansestadt Hamburg kann Bildungsurlaub für den Fachlehrgang Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft beantragt werden.

Zielgruppe / Teilnehmer


+ Mitarbeiter in Wirtschaftsunternehmen, die Schutz- und Sicherheitsaufgaben wahrnehmen sollen
+ Mitarbeiter privater Sicherheitsdienstleister, bei denen diese Qualifikation von Kunden erwünscht wird

Termine Hamburg und Hannover 2016

Bildungsstätte


Interner Link: VSWN Bildungsstätte Hamburg

Die genaue Anschrift in Hannover wird kurzfristig bekannt gegeben.

Kosten (pro Woche)


+ VSWN Mitglieder € 265,–
+ Nichtmitglieder € 315,–

+ Lehrmaterial €50,–

Teilnahmebedingungen


Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen:

Interner Link: Teilnahmebedingungen

Anmeldung zur Ausbildung


Nutzen Sie unsere Lehrgangsanmeldung als PDF-Download im Bereich:

Interner Link: Anmeldung Aus- und Weiterbildung

Oder wenden Sie sich direkt an die Ansprechpartner Aus- und Weiterbildung in der VSWN Geschäftsstelle:

Interner Link: Ansprechpartner Aus- und Weiterbildung

Druckbare Version

Sachkundeprüfung 34a GewO Fachkraft für Schutz und Sicherheit