Der Verband Training Security Infothek Mitglieder Infothek Mitglied werden Presse
Startseite Training Berufliche Qualifikationen

Training


Berufliche Qualifikationen Weiterbildung und Training Seminare Studium Sicherheitsmanagement VSWN Bildungsstätte Ansprechpartner Anmeldung Teilnahmebedingungen

Links Kontakt Anfahrt Sitemap Impressum

Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Vorbereitung auf die Zwischen- / Abschlussprüfung


Fachkräfte für Schutz und Sicherheit schützen Personen, Objekte, Anlagen und Werte. Sie planen vorbeugende Maßnahmen für deren Sicherheit bzw. zur Abwehr von Gefahren und führen sie durch. In erster Linie arbeiten sie in Betrieben des Objekt-, Werte- und Personenschutzes bzw. in der Sicherheitsberatung und -schulung. Auch in Flughafenbetrieben oder in Sicherheitsabteilungen von Bahnhöfen und Verkehrsgesellschaften des öffentlichen Nahverkehrs sind sie tätig. Darüber hinaus bieten sich unter anderem Beschäftigungsmöglichkeiten bei Verbänden oder im Messe- und Veranstaltungsschutz. Als weitere Arbeitgeber kommen Industriebetriebe, Labors, Kraftwerke oder auch Speditionen für Werttransporte infrage.

Fachkraft für Schutz und Sicherheit ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Wach- und Sicherheitsgewerbe angeboten. Die Auszubildenden im Beruf der Fachkraft für Schutz und Sicherheit müssen im Zuge ihrer Ausbildung Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen absolvieren. Hierbei werden von den Auszubildenden konzeptionelle Arbeiten und Problemlösungsvorschläge erwartet. Das Erkennen von Problemschwerpunkten ist hierbei besonders zu berücksichtigen.

Der VSWN bietet hierfür gezielte Prüfungsvorbereitungskurse an.

Dieser Unterricht wird durch prüfungserfahrene Referenten gestaltet. Die Teilnehmer werden in Prüfungssimulationen auf die Anforderungen der Zwischen- und Abschlussprüfung vorbereitet. Prüfungsähnliche Situationen und Lagen werden den Teilnehmern vermittelt und Lösungsvorschläge diskutiert.

Zielgruppe / Teilnehmer


+ Auszubildende im Beruf der Fachkraft für Schutz und Sicherheit, die vor ihrer Zwischen- und Abschlussprüfung stehen

Termine Hamburg

Bildungsstätte


Interner Link: VSWN Bildungsstätte Hamburg

Termine Hannover

Bildungsstätte


Die genaue Anschrift in Hannover wird kurzfristig bekannt gegeben.

Kosten


+ VSWN Mitglieder € 100,–
+ Nichtmitglieder € 125,–

Teilnahmebedingungen


Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen:

Interner Link: Teilnahmebedingungen

Anmeldung zur Ausbildung


Nutzen Sie unsere Lehrgangsanmeldung als PDF-Download im Bereich:

Interner Link: Anmeldung Aus- und Weiterbildung

Oder wenden Sie sich direkt an die Ansprechpartner Aus- und Weiterbildung in der VSWN Geschäftsstelle:

Interner Link: Ansprechpartner Aus- und Weiterbildung

Druckbare Version

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft IHK Waffensachkunde