Der Verband Training Security Infothek Mitglieder Infothek Mitglied werden Presse
Startseite Security Infothek Berichte von Sicherheitsbehörden

Security Infothek


Verbandsmagazin "info Sicherheit" WIK: Zeitschrift für die Sicherheit der Wirtschaft VSWN Leitfäden zur Sicherheit Berichte von Sicherheitsbehörden Externe Studien zur Sicherheit

Links Kontakt Anfahrt Sitemap Impressum

Verfassungsschutzberichte


Der Verfassungsschutzbericht 2014 ist am 30. Juni 2015 von Bundesinnenminister Herrn Dr. Thomas de Maizière und Herrn Dr. Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

Der Verfassungsschutzbericht fasst jährlich die Arbeitsergebnisse des Bundesamtes für Verfassungsschutz zusammen. Er informiert über die wesentlichen Erkenntnisse und Analysen zum politischen Extremismus (Rechts- und Linksextremismus, Ausländer- extremismus sowie Islamismus bzw. islamistischer Terrorismus), zur Spionageabwehr und zur Scientology-Organisation und unterrichtet über den Geheim- und Sabotageschutz.

Der jährliche Verfassungsschutzbericht des Bundes dient der Unterrichtung und Aufklärung über verfassungsfeindliche Bestrebungen in Deutschland. Er beruht auf den Erkenntnissen, die das BfV im Rahmen seines gesetzlichen Auftrags zusammen mit den Landesbehörden für Verfassungsschutz gewonnen hat. Er kann keinen erschöpfenden Überblick geben, sondern unterrichtet über die wesentlichen Erkenntnisse, analysiert und bewertet maßgebliche Entwicklungen und Zusammenhänge.

Den Verfassungsschutzbericht 2014 des Bundesamtes und u n d der Landesämter für Verfassungsschutz zum Download finden Sie hier:

Externer Link: Publikationen Bundesamt für Verfassungsschutz

Druckbare Version

Polizeiliche Kriminalstatistik